Der BU-Profi

VorlageBlog-37-BeitragsbildWie kommt man am besten und am schnellsten in die Top-Gruppe der relevanten Versicherungen bei der Berufsunfähigkeitsversicherung? Die Basler Lebensversicherung wird sich wahrscheinlich vor einigen Jahren mit dieser Frage beschäftigt haben. Beinahe zwei Mal pro Jahr präsentierte sie ein überarbeitetes Bedingungswerk. Immer wieder konnte sie dabei durchaus sinnvolle Verbesserungen platzieren.

Zum Mai 2018 kommt nun das allerneuste Werk aus Hamburg. Ob nun der ganz große Wurf gelungen ist?

 

Sollen wir Ihnen das Thema näher erklären?

Falls Sie spezielle Fragen  haben, die in diesem Text nicht beantwotet werden können, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

Die Hausaufgaben gemacht?

Wer mich kennt weiß, dass ich in ein paar Punkten in den Versicherungsbedingungen knadenlos bin. Um bei meinen Kunden in die engere Auswahl zu kommen müssen bestimmte Basics erfüllt werden, die aus meiner Sicht die Basis für einen guten Versicherungsschutz bilden. Bis zuletzt schaffte dies die Basler leider nicht.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Beste Berufsunfähigkeitsversicherung: worauf kommt es an?

  Haben Sie Sich schon einmal gefragt welche die beste Berufsunfähigkeitsversicherung ist? In...

Für wen eignet sich die BU-Versicherung der Dialog Lebensversicherung?

Die Dialog Lebensversicherungs-AG präsentiert zum Februar 2024 eine neue Version Ihrer BU-Versicherung. Und da ich festgestellt habe, dass wir noch überhaupt nicht ein einziges Mal über diesen Versicherer mit Sitz in Augsburg geschrieben haben, nehme ich den neuen Tarif zur Berufsunfähigkeit nun zum Anlass dazu. Wir gucken mal, wie ausführlich das wird 🙂

Pflegeversicherung anstelle BU-Versicherung? Ist doch quatsch, oder?

Wer in den gängigen Suchmaschinen im Internet „Pflege statt BU“ eingibt, findet in der Regel Artikel, in denen es darum geht, dass eine private Pflegezusatzversicherung eine gute Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung ist, wenn die BU-Versicherung aufgrund von Vorerkrankungen nicht möglich ist oder wenn weil der Beitrag in Ihrem Beruf so hoch ist, dass sich eine bedarfsgerechte Absicherung nicht darstellen lässt.