Die Benchmark in der Berufsunfähigkeits-Versicherung

Die Benchmark in der Berufsunfähigkeits-Versicherung

Sie wünschen Sich eine bedarfsgerechte Beratung zur Berufsunfähigkeits-Versicherung? Dann sollte Ihr Berater / Vermittler die notwendige Qualität und Wissen mitbringen.
Darum haben der Versicherungsmakler Torsten Breitag und ich gemeinsam das BUV Fachforum gegründet. Vom 15.04. – 17.04.2017 trafen sich rund 60 Teilnehmer zur Weiterbildung und zum gemeinsamen Austausch in Nürnberg.

mehr lesen
Ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Kinder sinnvoll?

Ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Kinder sinnvoll?

Eine Berufsunfähigkeits-Versicherung für Kinder? Macht das überhaupt Sinn? Ist das nicht eher Geldverschwendung? Kinder haben doch noch gar keinen Beruf und gehen in der Regel noch zur Schule. Und außerdem sind doch zur Not auch noch die Eltern da und können ihre Kinder finanziell auffangen und unterstützen. Wie ich zu diesen Aussagen stehe und warum aus meiner Sicht eine Berufsunfähigkeits-Versicherung für Kinder absolut sinnvoll ist, lesen Sie im folgenden Blog.

mehr lesen
Konkrete oder abstrakte Verweisung?

Konkrete oder abstrakte Verweisung?

Die meisten Kunden die über das Internet auf mich aufmerksam werden und einen Beratungstermin vereinbaren, haben schon versucht sich auf mehreren Seiten im Internet „schlau“ über das Thema Berufsunfähigkeitsversicherung zu machen. Das gelingt in aller Regelmäßigkeit nicht.

Einen Begriff schnappen aber beinahe alle auf: die abstrakte Verweisung.

Was das genau ist und warum wir die abstrakte Verweisung von der konkreten Verweisung unterschieden müssen, das lesen Sie im folgenden Artikel.

mehr lesen
BU Rente beantragen: 5 wichtige Tipps

BU Rente beantragen: 5 wichtige Tipps

Sie fühlen Sich nicht gut? Hatten Sie einen Unfall? Macht Ihnen die Psyche zu schaffen?
Es gibt viele Gründe dafür berufsunfähig zu werden.
Wichtig ist es da natürlich, dass Sie eine entsprechende Berufsunfähigkeitsversicherung haben.
Aber auch dann sollten Sie beim Leistungsantrag aufpassen.
Dazu habe ich Ihnen 5 wichtige Tipps einmal zusammengefasst.

mehr lesen